Startseite/Halbrund, Hebemaschen, Schulter und Rücken, Schwarz, Taschen, Weiß/Tasche: Zebra-Korallen-Rucksack – Schwarz-Weiß – Rucksackriemen – 35 cm groß

Ähnliche Produkte

  • Tasche: Blüten Halbkreis – grau – Schulterriemen – 46 cm groß

    340,00 

  • Tasche: Zapfentasche – Blau – Schulterkordel – 21 cm groß

    179,00 

  • Tasche: Tibetrote Tasche – Rot – Schulterriemen – 31 cm groß

    320,00 

  • Tasche: Engelsflügel-Tasche / Grau – Handgriff mit Perlmutt und Schulterriemen – 29 cm groß

    335,00 

Tasche: Zebra-Korallen-Rucksack – Schwarz-Weiß – Rucksackriemen – 35 cm groß

369,00 

Beschreibung

eigentlich wollte ich wieder passend zum „StrickStrand“einen Meeresbewohner als Rucksack entwickeln, aber viele Fans orange- und braunfarbener Taschen findet man nicht so schnell. Deshalb habe ich schwarze und hellgraue Wolle für diesen Rucksack gewählt. Auf Dauer werde ich da unfröhlich beim Stricken, deshalb kam ein Spritzer Rot mit ins Spiel.

Am Tag vor dem Strickentwurf hatte ich von Illusionsmustern gelesen – Muster die mit Licht und Schatten spielen, aus rechten und linken Maschen. Das kam hier zum Einsatz, kombiniert mit Zu- und Abnahmen für die korallenartigen Strukturen in die ich noch Fransen einfügen wollte nach dem Filzen. Das Filzergebnis fand ich aber so schon sehr schön – deshalb ist das hier nun mehr Zebra denn Koralle. Innen ist ein dunklerotes Baumwollfutter mit Innentaschen, Henkel und Verschluss sind eine lange handgedrehte und gefilzte Kordel.

Den Lederklappenverschluss habe ich aus schwarzem Blankleder und rotem Riesterleder (recycelt aus der Schuhindustrie) handgefertigt. Auch habe ich im Rückenbereich eine Lederversteifung aufgearbeitet.

Ich habe es mit meiner uralten Adlernähmaschine gelocht, dann das Ganze von Hand mit dem Strickfilz verbunden.  86cm Hand-Ledernaht verstecken sich in dieser Tasche.

Das rostfarbene Baumwoll-Futter hat zwei Innentäschchen mit Reißverschluss, eines davon ist eine Stegtasche, dass man zwei größere Fächer hat.

Material

Wolle: Filzwolle, mulesingfrei, in der Kordel zusätzlich Baumwollgarn.

Futter: dunkelrote Baumwolle, eine Stegreißverschlusstasche, eine seitliche Innentasche

Lederteile: rotes Riesterleder am Verschlussriemen (recycelt aus der Schuhindustrie), schwarzes Blankleder

Pflege

Strickfilz-  event. Flecken mit einer Bürste und handwarmen Wasser mit etwas Seife entfernen, Flusen kann man vorsichtig rasieren – so ist auch der Kontrast des Musters besser zu sehen.

Leder- Es gibt Chemikalien und einige Hausmittel zur Lederpflege, ich habe sie aber nicht persönlich getestet. Zum Leder Weichhalten nehmen wir gerne Bienenwachs, aber auch eine Essiglösung 1:10 (mit destilliertem Wasser) soll bei Flecken helfen.

Tip

Verfilzte Wolle hält Regen aus (Landregen- keinen Sturzregen)

Zusätzliche Informationen

Waschen/Pflege
Gewicht 0,967 kg
Größe 35 × 18 × 32 cm

Titel

Nach oben